10-13 januar 2018
beaulieu lausanne

WILLKOMMEN BEI DER SWISS EXPO

swiss expo 2018

Die 22. Ausgabe der Swiss Expo steht ganz im Zeichen der Innovation

Die 22. Ausgabe der Swiss Expo findet vom 10. bis 13. Januar 2018 in der Expo Beaulieu Lausanne ganz im Zeichen des Nachwuchses und der Innovation statt. Sie ist eine Begegnungsstätte für Fachleute, die Rinderzucht-Elite und Besucher aus aller Welt. Mit rund 130 Ausstellern, 400 Züchtern und über 1'000 Kühen und Rindern hat sich die Swiss Expo als wichtige Austauschplattform für den Agrarsektor in den Bereichen Viehzucht und Agrotechnik etabliert. An die letzte Ausgabe kamen über 24'000 Besucher.      

Ein erster Tag im Zeichen der Innovation und des Nachwuchses

In diesem Jahr gibt es eine Neuerung: Die Messe findet auf Wunsch der Agrotechnik-Aussteller neu von Mittwoch bis Samstag statt. Dadurch profitieren sie von einem Tag ohne Rinderwettbewerb, um ihre Innovationen im Ring zu präsentieren.

Die erste internationale Showmanship in der Schweiz

Die Swiss Jungzüchter organisieren am Mittwoch, 10. Januar, um 14.00 Uhr zum ersten Mal eine Showmanship an der Swiss Expo in Lausanne. Dieser internationale Vorführwettbewerb (engl. Showmanship) steht Jungzüchtern aus allen Ländern im Alter von 10 bis 28 Jahren offen. Alle Teilnehmer, die ein Rind vorführen – unabhängig von dessen Rasse –, können am Wettbewerb teilnehmen.

Agrotechnik-Fachmesse

Die Swiss Expo hat sich auch als feste Grösse für marktführende Unternehmen etabliert, die an jeder Ausgabe ihre Innovationen im Bereich Agrotechnik vorstellen. Die Swiss Expo positioniert sich dadurch als ideale Plattform für Unternehmen, um ihre Bekanntheit zu steigern, ihre Produkte zu präsentieren, Kunden zu treffen und neue Kunden zu gewinnen.

Eine farbenfrohe Show

Starke Emotionen